Top 10 Gyros & Souvlaki – Typisch essen in Athen

Athen – Akropolis, die Wiege der Demokratie, alte Tempel, griechische Götter. Dafür ist Griechenlands Hauptstadt berühmt. Doch auch kulinarisch ist Athen ein echter Leckerbissen! Wir haben uns ganze 4 Wochen durch diese tolle Stadt gegessen, damit wir dir alle Geheimnisse hier präsentieren können. In diesem Artikel geht es um typisches Essen in Athen, vielleicht sogar das typischste, Gyros und Souvlaki. Zum Drüberstreuen auch ein wenig Kalamaki. Damit du auch weißt was du bestellst, geben wir dir als allererstes eine kurze Einführung in diese drei verschiedenen Gerichte.

Dein Gyros, Souvlaki und Kalamaki Essensguide

Gyros

Beginnen wir mit dem vielleicht bekanntesten Essen in Athen oder Griechenland, Gyros. Schweine- oder Hühnerfleisch wird auf einem riesigen, sich vor einer offenen Feuerstelle drehenden Metallstab aufgespießt und langsam gegart. Außen kross, innen saftig ist das Motto. Du kennst diese Art der Zubereitung vermutlich von den zahlreichen türkischen Kebabbuden in Deutschland oder Österreich. Doch sag niemals Kebab zu einem Gyros. Auch nicht zu einem Griechen, die sind da empfindlich.

Köstliches Gyros in Pita direkt beim großen Markt bei Bouloukos

Das Fleisch wird also nacheinander aufgespießt. Extrem wichtig ist die Würze. Der typische Geschmack kommt hauptsächlich vom sehr intensiven, griechischen Oregano. Dazu kommen noch Salz, Pfeffer und Knoblauch, die allesamt in den Fleischschichten verteilt werden. Nachdem das Fleisch gar ist, wird es mit einem großen Messer außen abgetragen und findet dann den Weg in dein Pita Brot. Doch das ist nicht alles. Zu einem echten Gyros gehören viel rohe Zwiebeln, Tzatziki, Tomaten und Bratkartoffeln oder Pommes. Weißt du was noch mit Gyros verwandt ist? Mexikanisches „Al Pastor“. Weit entfernt und trotzdem ähnlich.

Souvlaki

Souvlaki wird auch gerne in mitteleuropäischen Ländern angeboten, jedoch dann eigentlich so gut wie immer auf Tellern. Das kannst du beim typischen Essen in Athen auch haben, jedoch ist die eigentliche Form Souvlaki in Pita. Also ähnlich wie Gyros, nur mit einem Souvlaki Spieß in der Mitte. Souvlaki in Pita ist in Athen die beliebteste Art des Streetfoods, noch weit vor Gyros! Willst du also als echter Grieche durchgehen, bestell dir Souvlaki in Pita.

Essen Athen: Beste Souvlaki der Stadt
Die besten Souvlaki in Pita in Athen bekommst du bei To Kalamaki Tis Kyra Sofias beim Victoria Platz

Souvlaki sind kleine, würfelige Fleischstücke, wieder Schwein oder Huhn, die auf kleinen Spießen über Holzkohle gegrillt werden. Nach dem Grillen werden sie wieder, zusammen mit Joghurt oder Tzatziki, Tomaten und manchmal auch Kartoffeln, in das Pitabrot gepackt. Danach werden noch die Metallspieße herausgezogen, die wären sonst eine gemeine Hürde für dich!

Eine Abwandlung von den herkömmlichen Souvlaki Spießen ist Kebab am Spieß. Kebab ist in Griechenland etwas komplett Anderes, als in der Türkei und in Mitteleuropa. Wenn du in Athen und Griechenland Kebab bestellst, bekommst du Hackfleisch in dünnen Würsten, meistens aus Lamm hergestellt. Kebab in Pita ist eine Souvlaki in Pita Unterform, denn das Hackfleisch kommt dabei auf die kleinen Souvlaki Spieße und wird wiederum gegrillt.

Kalamaki

Bei Gyros und Souvlaki ist die Wahrscheinlichkeit noch relativ hoch, dass du sie kennst oder zumindest schon mal davon gehört hast. Doch wie sieht es mit Kalamaki aus?

Falls dir dieses typische Essen in Athen nicht bekannt ist, erklären wir dir kurz was du bekommst. Kalamaki ist eigentlich nichts Anderes als die einfachste Form von Souvlaki. Wenn du Souvlaki bestellst, bekommst du die Spieße automatisch im Pita serviert. Nicht so bei Kalamaki. Die Machart ist dieselbe, Schweine- oder Hühnerfleisch wird würfelig am Spieß gegrillt. Doch danach werden  dir die Spieße direkt ohne Pita auf einem kleinen Teller vorgesetzt. Dazu bekommst du ein Stück frisches Weißbrot und Zitrone. Die Zitrone ist sehr wichtig, denn sie veredelt den tollen Geschmack des gegrillten Fleischs noch, wenn du es damit beträufelst.

Essen Athen: Klassiker Kalamaki
Wenn du es gerne puristischer hast, bestell doch mal Kalamaki

Der Vorteil von Kalamaki ist, dass der Geschmack des Fleisches noch viel mehr im Mittelpunkt steht als das bei Gyros und Souvlaki der Fall ist. Einfach aber extrem köstlich!

Nun weißt du also Bescheid was du bestellen kannst. Du weißt allerdings noch nicht wo du einkehren sollst um das beste Essen in Athen der Straße zu bekommen. Deswegen beginnen wir jetzt gleich direkt mit unseren Top 10 Gyros und Souvlaki, typisches Essen in Athen!

Platz 1 –  To Kalamaki Tis Kyra Sofias

Für unseren absoluten Favoriten bei Streetfood Essen in Athen musst du dich ein wenig weg vom touristischen Zentrum begeben. Es ist aber nicht allzu weit, du kannst entweder einen kleinen, 15 minütigen Spaziergang Richtung Norden machen, oder aber einfach 2 Stationen mit der U-Bahn fahren und beim Victoria Platz wieder aussteigen. Direkt vor dem U-Bahn Aufgang bekommst du dann auch gleich die für uns besten Souvlaki Spieße in ganz Athen. Der kleine Laden hört auf den klingenden Namen To Kalamaki Tis Kyra Sofias, der in kyrillischen Lettern über dem Eingang aufgemalt ist.

Hier wird dein Gaumen jubeln, denn wir haben tatsächlich noch nirgends besseres Souvlaki in Pita und auch nicht bessere Kalamaki Spieße bekommen. Die Fleischstücke sind groß, saftig frisch gegrillt und extrem reich an Geschmack. Wenn du gerne Gemüse dabei hast, kannst du dir auch noch Paprika und Zwiebel zwischen das Fleisch klemmen lassen. Das Lokal ist sehr klein, es besteht im Grunde nur aus einem langen Grillbereich und der Kassa. Du kannst aber im Gastgarten auf dem Gehsteig Platz nehmen und deine Köstlichkeiten genießen!

einmalmitalles-Tipp: bestell dir nach der ersten Runde gleich noch etwas!

Essen Athen: Beste Souvlaki der Stadt!
Bei To Kalamaki Tis Kyra Sofias musst du unbedingt auch den Kalamiki Spieß probieren!

Platz 2 – Lefteris O Politis

Ein echter Spezialitäten Imbiss, denn es gibt hier keine große Auswahl. Was du bekommst, ist dafür umso leckerer. Essen in Athen ohne unseren Platz 2 ist undenkbar! Um zu Lefteris O Politis zu kommen, musst du zwar auch das Zentrum verlassen, dafür aber nicht weit. Gleich unweit des nördlichen Eingangs in die Athener Innenstadt wirst du bestens verköstigt. Hier bekommst du bestes Kebab in Pita.

Essen Athen: Geheimtipp
Schon mal Souvlaki mit Hackfleisch probiert? Bei Lefteris O Politis bekommst du die besten!
Essen Athen: leckere Spieße
Gönn dir doch ein Spießchen, oder zwei

Und was haben wir dir gerade vorhin erzählt? Kebab ist kein türkisches Kebab wie du es kennst. Nein, du bekommst Hackfleischspieße in warmem Pita! Sie sind nicht riesig, was den Vorteil hat, dass du gleich mehrere davon verschlingen kannst. Der Geschmack ist einzigartig und wirklich super lecker. Es kann daher schon sein, dass du dich für deinen köstlichen Snack anstellen musst. Dieses Essen in Athen ist bei den Einheimischen sehr begehrt!

Lefteris o Politis: Must Try in Athein
Du kannst dein Pita gleich an der Stehtheke verspeisen
Geheimtipp in Athen: Lefteris o politis
Souvlaki in Pita von Lefteris O Politis – schmeckt nirgends so wie hier

Platz 3 – Hoocut

Hoocut verkörpert so etwas wie die moderne Weiterentwicklung von Souvlaki in Pita! Mitten in der Innenstadt haben sich die optisch hippen Souvlaki Pforten geöffnet. Du kannst im schicken Gastgarten speisen, jedoch musst du selbst hinein gehen um deine Bestellung aufzugeben. Das tust du an einer modernen Bar, die aber offen ist und Blicke auf den gesamten Souvlaki Produktionsprozess zulässt. Du hast die Wahl zwischen Schwein, Huhn, Rind und Hackfleisch. Das Hackfleisch geht diesmal aber nicht als Kebab durch, da es sich erstens um Rind handelt und zweitens in der Zubereitung feiner ist.

Nur wenige Minuten nach deiner Bestellung, wirst du mit feinstem Souvlaki in Pita verwöhnt. Wir empfehlen dir zu den Varianten Schwein und Hackfleisch, hier als „minced beef“ geführt. Vor allem Letzteres ist ein echter Genuss, den du nicht verpassen willst! Die Garnierung ist natürlich auch bei der modernen Souvlaki Version standesgemäß: Tomaten, Zwiebel, Joghurt, garniert mit Paprikapulver!

Neu aber lecker: Hoocut in Athen
Bei Hoocut bekomst du dein Gyros stylisch serviert
Leckeres günstiges Essen in Athen: Hoocut
Hoocut hat die moderne, sehr schmackhafte Variante von Gyros für dich

Platz 4 – Souvlaki Kostas

Gleich ums Eck von Hoocut wird es wieder traditioneller, aber eigentlich nicht minder köstlich. Kostas Souvlaki ist eine echte Institution wenn es um Essen in Athen geht. Seit 1946 werden bereits mitten in der Innenstadt die tollen Souvlaki Spieße gegrillt. Einzig der Standort hat sich um ein paar Meter in eine kleine Gasse verschoben. Die Qualität und der Genuss sind aber nach wie vor gleich! Die Wahl ist abermals einfach, es gibt Souvlaki in Pita! Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn sich ein Lokal auf nur wenige Dinge spezialisiert. Restaurants in denen du zum Beispiel Pizza, Chinesisch und türkisches Kebab bekommst, sind uns suspekt. So gesehen bist du bei Kostas genau richtig. Das Besondere bei diesen Souvlaki in Pita? Neben dem sehr guten Fleisch eindeutig die unglaublich leckere Tomatensauce! Essen in Athen, Kostas ist eine super Wahl!

Institution bei Essen in Athen: Kostas
Der zweite Kostas in der Athener Innenstadt – auch hier bekommst du feinste Souvlaki in Pita
Kostas serviert Souvlaki seit 1946
Der Kostas Gastgarten lädt zum Schmausen ein

Platz 5 – Big Bad Wolf

Dass du wunderbare Kulinarik nicht immer in einzelnen, kleinen Lokalen und in diesem Fall Imbissen, bekommst, beweist dieses typische Essen in Athen im Big Bad Wolf. Big Bad Wolf ist eine kleine, regionale, griechische Imbisskette mit mehreren Standorten in Athen. Der Geschmack der dich bei vor allem beim Gyros in Pita erwartet ist aber sensationell.

Das Schöne an den vielen Standorten ist, du hast die Möglichkeit dir an mehreren Orten in Athen den Bauch mit den Leckereien vollzuschlagen. Das Gyros wird frisch von großen Fleischspießen zubereitet, das Tzatziki dazu ist super! Was das Big Bad Wolf Gyros aber wirklich fast einzigartig macht, sind die unglaublich tollen Bratkartoffeln die mit in dein Pita gepackt werden. Im Normalfall bekommst du die griechische Version von Pommes dazu, das ist eine Mischung aus Pommes und Bratkartoffeln. Hier finden sich aber grob geschnittene Kartoffelspalten, kross gebacken und lecker gewürzt, in deinem Gyros wieder. Auch Souvlaki ist ok, kann aber mit dem Gyros nicht mithalten. Übrigens hat der Wolf im Gegensatz zu den kleinen Läden auch sonntags geöffnet!

Trotz Kette lecker: Gyros bei Big Bad Wolf in Athen
Beim Big Bad Wolf bekommst du tolle Kartoffeln in dein Pita

Platz 6 – Neoklassiko

Zurück in die Athener Innenstadt, mitten hinein ins historische Zentrum. Willkommen in Plaka! Dieses Viertel ist dafür bekannt, dass es viele touristische Restaurants und Lokale zu bieten hat. Qualitativ nicht schlecht, jedoch dem durchschnittlichen Touristen angepasst. Geschmacklich und preislich. Nicht so Neoklassiko! Wenn dich also ein kleines Hüngerchen quält und dein Bauch nach Pita mit Füllung schreit, dann nichts wie hin zu Neoklassiko! Ein toller Imbiss, der super Essen in Athen im Angebot hat.

Wir empfehlen dir hier auf das Kebab in Pita zurück zu greifen, du wirst sicher nicht enttäuscht sein. Das Lamm-Hackfleisch wird auf dem Grill frisch zubereitet, ist außen toll angebraten und innen super saftig. Trotz den üblichen Beigaben wie Tzatziki, Kartoffeln und Tomaten, schmeckst du die Intensität des Fleisches ganz eindeutig heraus. Preis-Leistungs-Verhältnis für diese zentrale Lage ist wirklich top! So muss Essen in Athen sein!

Leckeres Kebab zum essen in Athen
Neoklassiko tischt dir Kebab in Pita auf – nicht zu verwechseln mit türkischem Kebab

Platz 7 – Kostas

Und noch ein Kostas der es in die Top 10 mit seinem Essen in Athen schafft. Noch dazu mit demselben Essen, nämlich Souvlaki. Etwas verwirrend, aber mit Hilfe unserer angefügten Karte kannst du dich super orientieren.

Wie schon verraten, auch hier laufen die Souvlaki Griller auf Hochtouren. Der Andrang ist für gewöhnlich auch bei diesem Kostas hoch, das liegt an der guten Qualität der Souvlaki in Pita. Das Angebot sieht ausschließlich dieses Gericht vor, du musst dich also nur noch entscheiden wie viele Souvlakis in Pita du denn verspeisen möchtest. Da sie relativ klein ausfallen, empfehlen wir dir zwei pro Person zu bestellen. Außer du willst alle unsere Top 10 an einem Tag hintereinander ausprobieren. Wenn du das tust, lass uns wissen wie es dir danach geht!

Jedenfalls bekommst du hier tolle Souvlaki in Pita, auch wenn sie nicht ganz mit dem anderen Kostas und unserem Platz 1 am Victoria Platz mithalten können.

Frisches leckeres Essen in Athen: Bei Kostas
Frische Zutaten dürfen auf Souvlaki in Pita nicht fehlen
Der erste Biss in ein Pita ist immer himmlisch
Bei Kostas bekommst du ausschließlich Souvlaki in Pita

Platz 8 – Bouloukos

Athen verfügt über einen riesigen Zentralmarkt, der voll mit leckerem Essen ist. Das Meiste das du am Markt findest, ist zum Mitnehmen für zu Hause, du kannst aber auch in einigen Lokalen und Marktrestaurants vor Ort essen. Märkte bieten wirklich immer Köstliches, so ist es auch beim Essen in Athen.

Bouloukos befindet sich nicht direkt in der Markthalle, sondern schräg gegenüber im erweiterten Markbereich. Orientiere dich einfach am großen Gyrosspieß, dann kannst du es nicht verfehlen. Was wird dir hier geboten? Nun, Gyros und Souvlaki natürlich. Du kannst wieder im Gastgarten Platz nehmen und so hervorragend das aufgeweckte Markttreiben beobachten. Und das während du Gyors und Souvlaki in Pita mampfst. Du kannst dir auch beides am Teller servieren lassen. Wir bevorzugen jedoch die Streetfoodvariante in Pita!

Gyros am Markt in Athen
So wird Gyros bei Bouloukos frisch für dich zubereitet

Platz 9 – Street Souvlaki

Bei Street Souvlaki verhält es sich ähnlich wie bei Big Bad Wolf. Du kannst dieses Essen in Athen öfter in der Stadt genießen, du findest mehrere Standorte. Das Gute ist, es gibt auch einen direkt in der Athener Altstadt. Wenn du also hier vorbei kommst, kannst du guten Gewissens Gyros, Souvlaki, oder auch Kalamaki bestellen. Du bekommst hier nicht das Beste der Stadt, doch sehr solides Streetfood. Die Atmosphäre ist gut und du kannst dich ganz entspannt deinem Hunger hingeben. Wieder tolles Preis-Leistungs-Verhältnis für die zentrale Lage!

Street Souvlaki in Athen
Street Souvlaki hilft deinem Hunger
Street Souvlaki wartet mit tollem Gyros in Pita mitten in der Innenstadt auf dich
Street Souvlaki wartet mit tollem Gyros in Pita mitten in der Innenstadt auf dich

Platz 10 – Just Pita

Wenn du dich am bekannten Monastiraki mit bester Sicht auf die Akropolis befindest, musst du weder verhungern, noch dich den zahlreichen, überteuerten Tourilokalen hingeben. Wenn du die große Hauptstraße, die dich vom Platz zum Zentralmarkt führt, ein paar Schritte entlang spazierst, taucht rechterhand deine Rettung auf: Just Pita! Hier kannst du dein wohlverdientes Gyros bestellen und entweder gleich vor Ort verspeisen, oder du lässt es dir einpacken und nimmst es mit auf den sehr pittoresken Monastiraki Platz. Wo sonst kannst du schon echtes, griechisches Gyros in Pita mit Blick auf die Akropolis verdrücken? Noch dazu zu einheimischen Preisen! Perfekte Kombi wie wir meinen! So muss Essen in Athen sein!

Freundlicher Gyrosdreher in Athen
Unweit des Monistariaki Platzes bekommst du bei Just Pita gutes Gyros zu nicht Touri-Preisen

Karte der Top 10 Spots in Athen


Unser Fazit nach vielen Gyros, Souvlaki und Kalamaki Stopps: richtig schlecht kannst du es eigentlich nirgends erwischen. Aber es gibt gewaltige Abstufungen nach oben. Der Genussfaktor kann fast bis ins Unendliche getrieben werden. Die Qualitätsunterschiede merkst du vor allem bei den Kalamaki Spießen, da sie ohne viele Beigaben auskommen. Kartoffeln und Tzatzaiki Qualität sind bei Gyros und Souvlaki in Pita auch entscheidend. Neben dem Fleisch selbstverständlich!

Nun denn, lass dir unsere Top 10 Gyros, Souvlaki und Kalamaki schmecken, denn Essen in Athen kann nicht typischer sein! Wenn du auch noch einen besonders leckeren Imbiss in Griechenlands Hauptstadt ausgemacht hast, lass es uns in den Kommentaren wissen!