Top 5 Sate Spieße in Ubud

In unseren anderen Artikeln rund um Bali, haben wir dir ja bereits die beiden Inselklassiker Babi Guling und Nasi Campur, die du beide bei deinem Aufenthalt auf Bali auf keinen Fall verpassen darfst, vorgestellt!

Wenn du dich in der wunderbar inmitten von Reisfeldern und Palmenidylle gelegenen Künstlerstadt Ubud aufhältst, oder sogar dein Basislager dort aufgeschlagen hast, zeigen wir dir hier in diesem Artikel, wo du die besten Sate Spieße, also den nächsten Klassiker, bekommst!

So touristisch Bali auch sein mag, folge unseren Essensspuren und genieße die wahre, einheimische Küche!

Und wir legen auch schon los!

Platz 1 – Naughty Nuri´s Warung

Gleich zu Beginn die teuerste, aber auch beste Variante. Im Naughty Nuri bekommst du Schweine Spieße mit wirklich großen und äußerst zarten Fleischstücken. Der Griller befindet sich direkt am Gehsteig und ist eine Art Wahrzeichen des Warungs. Deine Bestellung wird also direkt vor dir zubereitet. Bevor die Sate Spieße auf den Grill kommen, werden sie mit einer süßlichen Sojamischung mariniert. Der große Topf voll mit Marinade steht direkt neben den bereits glühenden Kohlen des Grills. Dort werden die aufgespießten, gewürfelten Fleischstücke schwungvoll eingetaucht. Durch die nach unten auf die Glut tropfende Marinade entstehen Rauchschwaden, die du schon einige Zeit bevor du beim Warung ankommst, siehst.

Das Ergebnis erinnert uns ein wenig an Pulled Pork, wobei nicht ganz so zart. Als schmackhafte Beigabe bekommst du übrigens pro Spieß ein saftiges, mitgegrilltes Ananasstück mit auf deinen Teller! Gleich zu Beginn starte also bei unserem Sieger der Top 5 Sate in Ubud!

einmalmitalles Tipp: Nicht nur die Spieße sind dort köstlich, nein auch die Rippchen sind ein Gaumenschmaus. Der teurere Preis zahlt sich hier also aus!

Top 5 Sate in Ubud
Eindeutiger Platz 1 – Riesenspieße mit Ananas
Top 5 Sate in Ubud
Ein riesen Topf voller Marinade

Platz 2 –  Warung Sari Rasa

Hier bekommst du Chicken Sate aufgetischt! Wenn du zuerst bei unserem Platz 1, Naughty Nuri´s Warung, aufdinniert hast, werden dir die Fleischstücke hier sehr viel kleiner erscheinen. Sind sie auch, und zwar überall anders auch! Naughty Nuri ist die absolute Ausnahme, deswegen auch der erste Platz im Ranking der besten Spieße der Stadt!

Diese Fleischstücke hier sind also kleiner geschnitten, sie besitzen aber auch so gut wie kein Fett, da es sich um Hühnerfleisch handelt. Das Fleisch wird wie üblich aufgespießt und anschließend, vor dem Grillen, gewürzt. Danach landen sie am Feuer. Im Warung Sari Rasa bekommst du zu deinen Spießen eine wirklich sehr gute Erdnußsauce dazu, die lässt das Geschmackserlebnis erst perfekt werden! Hätte sich fast Platz 1 bei unseren Top 5 in Ubud in der Kategorie Sate verdient, aber eben nur fast!

Top 5 Sate in Ubud
Sate direkt vom Grill
Top 5 Sate in Ubud
Das Warung Sari Rasa hat einen eigenen, kleinen Sate Wagen

Platz 3 – Straßengrill, Jl Raya Ubud neben Liquor Store, Ubud, Bali

Sate, oder allgemein Essen, muss nicht immer in Warungs gekocht werden! Wir kommen somit in unsere eigentliche Lieblingskategorie – Streetfood. Wir lieben das Essen direkt von der Straße, hier ist es am authentischsten, so isst du wirklich wie die Einheimischen. Echter geht nicht. Auch wenn die Straßenstände oft nicht nach viel aussehen, lass dich nicht täuschen. Die Qualität des Essens ist in den meisten Fällen sehr hoch!

So auch bei unserem Platz 3 der Top 5 in Ubud wenn es um Sate geht! Bei diesem Streetfood Stand bekommst du köstliche Fisch Sate! Optisch sind sie eigentlich nur sehr schwer von Hühner Sate zu unterscheiden, doch spätestens wenn du hinein beißt wirst du merken, es ist Fisch! Fisch Sate sind überhaupt sehr typisch für Bali. Logisch, befindest du dich doch auf einer Insel! Die Fischqualität ist deswegen dementsprechend hoch und das solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen! Um den Geschmack noch abzurunden, nimm dir die Chilisauce, die dir dazu angeboten wird.

Top 5 Sate in Ubud
Fisch Sate – sieht nicht nur köstlich aus!

Platz 4 – Straßengrill, Jl Sukma Kesuma, Ecke Jl Raya Ubud, schräg vor Sens Hotel Ubud

Wir bleiben gleich direkt auf der Straße, denn so schmeckt es ja am besten. Und, was noch erfreulicherweise dazu kommt, es ist auch noch billiger. Nirgends kannst du dein Ubud Essen so günstig genießen wie direkt auf der Straße. Streetfood rules!

Bei diesem Stand erwartet dich eine wahre Street BBQ Meisterin. Sie versorgt alle Hungrigen, und davon gibt es viele, die Schlange davor lügt nicht, mit ihren scharf marinierten Chicken Sate, also Spießen mit Hühnerfleisch. Die Besonderheit hier ist, neben dem wunderbaren Geschmack der Spieße, du bekommst Lontong zu dazu eingepackt! Lontong sind mittelgroße, meist dreieckige, weiße Stücke, die in Bananenblätter gewickelt werden. Es handelt sich um gepressten Reiskuchen, der im Bananenblatt gedämpft wird. Nicht überall hast du das Glück, Lontong zu deinen Spießen essen zu können. Schlag also unbedingt hier zu!

Top 5 Sate in Ubud
Hier bekommst du Lontong zu deinen Spießen
Top 5 Sate in Ubud
Spieße direkt von der Straße sind oft die besten

Platz 5 – Sayan Night Market

Inmitten dieses Essensmarktes, den wir auch schon in unserem Gastbeitrag für die wunderbare Seite Indojunkie beschrieben haben, findest du neben Gado Gado und heißer Bakso Suppe auch einen tollen Spieße Stand. Auch hier werden dir Hühnerspieße verabreicht. Huhn ist einfach das Fleisch, das am öftesten den Weg in den Kochtopf findet. Das ist nicht nur hier auf Bali so, sondern in großen Teilen des asiatischen Raums.

Mit einem Marktbesuch kannst du nie etwas falsch machen, mit diesen Spießen hier auch nicht. Die Spieße werden laufend neu auf den kleinen Grill gelegt, der mit Hilfe eines kleinen Tischventilators befeuert wird. Hier solltest du unbedingt Kecap Manis, eine spezielle, dickliche Sauce aus Soja, dazu essen. Kecap Manis steht direkt auf der Theke, bedien dich einfach und lass es dir schmecken!

Hier findest du die leckeren Sate Spieße:

einmalmitalles Tipps rund um das Streetfood

Tipp 1: folge unseren Empfehlungen!

Tipp 2: Wenn du Tipp 1 aus irgendeinem nicht erfindlichen Grund nicht beachtest, dann iss dort wo sich viele Einheimische tummeln. Dann ist das Essen nämlich erstens lecker und zweitens auch hygienisch in Ordnung.

Tipp 3: Bevor du dir dein Streetfood hungrig in den Mund stopfen möchtest, desinfiziere deine Hände. Kauf dir in einem der vielen Geschäfte oder Apotheken ein kleines Fläschchen mit Desinfektionsmittel, dann hast du immer eines dabei und kannst sorglos mit den Händen essen!

Weitere Beiträge die dir gefallen könnten: